Language


Home


Database


HP Login


Status

0
Willkommen auf gta-worldmods.de

Trains for GTA


Hi, heute wollen wir euch über die Seite Train for GTA etwas genauer vorstellen.

AriaMan gerade mal 15 leitet diese Page. Er macht diese Sache sehr gut.

Zum Team gehören auch noch MAKC & M@rsik.

Auf dieser Seite findet ihr einige Interessante Trains. Die files

sind exclusive. Ich habe allerdings von ihm die Erlaubnis vorerst

3 Züge auch bei uns zu hosten.

Es gibt zur Zeit noch ein paar Probleme mit dem Download Content,

diese Probleme werden aber gefixt. Schaut einfach mal vorbei.


Hello! Not all files are available on our site yet. We continue to upload our content back. And today we have decided to make some small updates. Two new repaints for ER2. You can find them in electric trains section. You are also able to see which file is available and which isn't. Because I made a new system in downloads. From that moment we will write more information in ReadMe about our files. Also there is a License! You should follow it! And at last I would like to say that we update all previous versions of every ER2 and TEP60. These models very fixed in some ways and look better.



The second model of metro carriages! This model is more beautiful and detailed than the previous!!! 81-717 is well known model in Russian underground, I think in the game it will be know as well! See screens and give comments!!!



  We didn't public any files for 10 days already... Sorry for that. I didn't have enough time for doing it. But now... New five files are available in the downloads!!! One of them is new model! It is ChS4. The model is pretty nice and good looking in the railways of San Andreas. Also I tried to put it on rails not under them, and it's working... Other files are repaints... 3 repaints for passenger coach and one ChS7. Download them!




[ 5 comments ] 

 

von piohh
am 02.12.2006 um 02:13

Take2 sichert Vorreiterrolle

[FONT=Verdana]Wie es scheint hat es Take2 mächtig auf Erfolg gesetzt. So wurde kürzlich bekannt gegeben, dass bereits 20 Titel für die kommende PlayStation 3 in Planung sind. Darunter natürlich GTA 4. Sechs andere Spiele werden dabei auch von der fleißigen Rockstar Games entwickelt.
Einen großen Schub wird wohl sicherlich GTA bringen, sodass Sony auch für die PS3 einen guten Start erwarten kann. Der Firma geht es immer besser und besser.
Bleibt noch zu hoffen, dass die PC-Gamer nicht außer Acht gelassen werden. Denn GTA Communities basieren hautpsächlich auf der Modfähigkeit des Spiels.

Unter der Quelle findet ihr eine kurze Pressemitteilung vom Take2 Chef, Paul Eibeler, die allerdings nur Marketinggeschwafe enthält.


by nic4x4
Quelle: Link[/FONT]

[ 9 comments ] 

 

von nic4x4
am 18.11.2006 um 00:23

GTA Vice City Stories - Lohnt es sich wirklich?

[FONT=Verdana]Ich habe vor einigen Stunden einen interessanten Online-Artikel zu VCS gefunden.
Dort werden sehr viele Möglichkeiten des Spiels beschrieben, außerdem ist der Text sehr qualitativ.
Für alle, die VCS nicht haben oder sich einfach nur gut informieren möchten ist dieser Artikel uneigeschränkt zu empfehlen.
Keine Kurzmeldung wie immer, sondern ein gut gestalteter Testbericht.
Zwei Seiten warten auf euch und ingame Bilder, viel Spaß.

Link: Gamezone[/FONT]

[ 8 comments ] 

 

von nic4x4
am 13.11.2006 um 19:30

Neues von GTA

Auch hierher kommt die News langsam mal:

Wie Take2 kürzlich bekannt gab, wird zum Weihnachtsgeschäft 2006 in den USA ein Trilogie Pack, bestehend aus GTA3, GTA Vice City und GTA San Andreas erscheinen. Das Paket soll für 39,99 $ (umgerechnet: 31 €) ab dem 4. Dezember für die PlayStation 2 beim Händler erhältlich sein. Ob es auch eine PC- oder Xbox(360)-Version geben soll, ist noch nicht bekannt. Genau so bedeckt hält sich Take2 über einen Europa- oder Japan-Release.

Und wo gerade die Rede von Japan-Release war, gibt es ebenfalls Neuigkeiten zu GTA San Andreas. Capcom Japan, der Herausgeber von GTA in Japan, gab bekannt, dass GTA San Andreas (PS2) ab Januar 2007 in Japan erhältlich sein soll. Während die Europäer GTA San Andreas bereits im Oktober 2004 erhielten, erscheint es in Japan also mehr als 2 Jahre später. Als Grund der langen Verschiebung wurde die HotCoffee-Problematik angegeben, die auf der ganzen Welt für aufsehen gesorgt hatte. Zur Zensur der Version ist noch nichts bekannt.



by Makaveli, GTAinside

[ 17 comments ] 

 

von Makaveli
am 12.11.2006 um 19:36

Bitte (tot-)lachen, Jack Thompson ist wieder da!

Oh ja, und dieses mal hat er es auf Rockstars neuen Hit "Bully" (hierzulande als "Canis Canem Edit" bekannt) abgesehen. Dort gibt es nicht nur "Gewaltszenen", weswegen er das Spiel bereits verbieten wollte, nein nein, dort kann man auch Beziehungen mit Mädchen führen (was ja eigentlich auch zum Alltag eines 15. Jährigen gehört).

Aber nicht das ist es, was Thompson anprangert, nein. Es ist eine kleine, wirklich winzig kleine Funktion im Spiel, die Thompson entdeckt hat. Man kann nämlich auch mit Blumensträußen zu Jungen gehen, und somit ihre Gunst erwecken. Und noch schlimmer: In diesem Spiel (des Teufels *ironie*) kann man also eine homosexuelle Beziehung führen! Nun, Thompson scheint dies als Jugendgefährdend anzusehen. Nachher kommen einige Jugendliche noch auf die Idee, etwas mit einem gleichgeschlechtlichem Partner anzufangen, was ja in den Staaten vollkommen inakzeptabel zu sein scheint.

by Makaveli

[ 10 comments ] 

 

von Makaveli
am 31.10.2006 um 16:16

Interview mit Phil Collins und Infos zu VCS

Hier erstmal das Interview mit Phil Collins aus der Zeitschrift ARENA:

ARENA: "Phil Collins in Grand Theft Auto" - not a sentence Arena ever thought it would utter...
Phil Collins: Yeah, it's cool to be cool[laughs]. I guess because my song In The Air Tonight and I were in the Miami Vice series a fair bit, I'm kind of associated with that era. But games as an art form the developer's offices and they were troubleshooting, sorting the bugs out. It was fascinating to watch because it was all such a painless process for me. I did my lines in two hours.
ARENA: A model of professionalism!
Phil Collins: You have to remember that some drummers can't string a sentence together. I've done a bit of acting and they over-compensated with the amount of time they allowed me. I just came in, hit and run.
ARENA:Were you worried how you might be portrayed?
Phil Collins: When someone like me arrives, everyone does a tapdance round me, but I'm actually very normal, and they said if there's something you don't like we'll rewrite the whole thing and i said "No, it's fine. You've obviously given this some thought." And they got it all spot-on: the five o'clock shadow, the suits, and all the other stuff that was so embarrassingly prevalent in my Eighties wardrobe.
ARENA: In one of the missions the in-game Phil drums in The Air Tonight suspiciously authentically - did you ensure they got the right snare patterns?
Phil Collins: Yeah, they got given footage of me from different angles. I have a personality when I play - you can tell when it's John Bonham, you can tell when it's Keith Moon, you can tell when it's me.
ARENA: Was it strange acting as yourself?
Phil Collins: A bit. I play myself as i was in that period, but one of the best things is that Timothy Spall [Phil's manager Barry in the game] and i are a double act. Once i heard his accent on the finished game it was great. Maybe me and him should do a spin-off: Barry And Phil Rapping And Plundering Across America.
ARENA: Well, you've already made quite a step from doing Disney musicals to soundtracking gun-toting gangsters...
Phil Collins: Yeah, but Grand Theft Auto's not overly violent. It's not like there's people's brains everywhere.
ARENA: So do you ever have much spare time for playing computer games?
Phil Collins: I was quite anti-games when they first reared their head. I don't know why - I just figured kids watch too much telly anyway and now they're going to be stuck with this game thing. But i bought my son a games system and suddenly realised what the fuss was about. Then I bought one myself and now I play Crash Team Racing all day.
ARENA: Do you think Grand Theft Auto will give you a fresh injection of indie cred, like rap/R&B covers album Urban Renewel did back in 2001?
Phil Collins: No, I generally do things that are tremendously unfashionable; if you start worrying about that, you do things that aren't really true to you. Music critics tend to put people in boxes, but if you actually talk to the people involved, there's a much more open field. For example, Pharrel Williams and I are desperate to work together. I'm always pleasantly surprised when young black kids come up to me and say, "Yeah man, I love But seriously".
ARENA: But it's not a patch on We Can't Dance, surely?
Phil Collins: Well I might be doing some Genesis shows next year so watch this space.

Weitere Infos zu VCS: (by Makaveli)

Auf Gamesradar.com wurde nun außerdem ein erstes Review zu GTA Vice City Stories veröffentlicht. Die Plus- und Minuspunkte sind:

Plus:
- Heliopter
- GTA-Feeling wie in "alten Zeiten"
- wunderbare Radiosender

Minus:
- zurückgebliebene KI-Verbündete
- Ladezeiten
- das "alte Vice City"

In der PSM3 tauchten außerdem folgende Infos auf:

- Es soll Gyrocopter geben
- Vic kann nur eine begrenzte Zeit schwimmen
- Einer Andeutung nach kann Vic Passagierflugzeuge fliegen

Einem neuen Bericht zufolge wird es eine besondere Überraschung geben.

Vic wird eine Freundin namens Louisa haben.

[ 8 comments ] 

 

von NicoGamer
am 28.10.2006 um 19:13

3. Trailer zu GTA VCS online

Wiedermal ist ein neuer Trailer zu kommenden PSP-Kracher GTA Vice City Stories verfügbar.
Er steht wie die anderen beiden in 6 verschiedenen Formaten zur Verfügung, sodass auch wirklich jeder ihn gucken kann (sogar auf der PSP und dem Ipod).

Hier gehts zu offiziellen Seite.
Klickt dort unten einfach auf Movies.

[ 16 comments ] 

 

von nic4x4
am 25.10.2006 um 17:09
« < 19 20 21 22 23 24 > »
0
0


GTA United Mod


Search


Newest Files


New Posts


New Media


Affiliates


Link us


GwM Stats


Rockstar


Hosted by

© by gta-worldmods.de 2005-2012

Design © by Freddy modified by piohh